Den Sommer zuhause feiern – wie die perfekte Grillparty gelingt

Endlich kommt die Sonne raus und die Temperaturen steigen wieder. Was gibt es da schöneres als draußen mit Freunden oder der Familie zu grillen oder ein Gläschen Wein/ Bier zu trinken? Damit Ihnen das perfekte Grillfest gelingt, haben wir hier ein paar Tipps für Sie.

Was gehört zu einer Sitzecke im Garten? Ganz klar – ein Tisch und genügend Stühle, damit alle Ihre Lieben daran Platz finden. Beim Kauf von Gartentischen und –stühlen sollten Sie daher darauf achten, dass diese einen hohen Komfort haben. Sie wollen ja lange draußen die Sonne genießen und dabei gemütlich sitzen. Ebenso wichtig sind das Material und die Qualität von Gartenmöbeln. Sie sollten sowohl starker UV-Strahlung trotzen als auch wasserfest und witterungsbeständig sein. So können Sie Ihre Möbel ohne Sorgen draußen stehen lassen und haben lange Freude daran. Dafür eignen sich besonders Aluminium und Edelstahl aber auch Teakholz und Polyrattan. Diese Materialien haben die Vorteile, dass sie sehr pflegeleicht sind und absolut witterungsbeständig. Zur Reinigung benötigen Sie nur einen feuchten Lappen. Damit wischen Sie über die schmutzigen Stellen und schon ist Ihr Stuhl wieder wie neu.


Sie haben die perfekten Gartenmöbel? Dann kann das Grillen ja losgehen! Was brauchen Sie dafür? Natürlich – einen Grill.
Kennen Sie schon unseren kleinen praktischen Grill dancook Darauf wird Ihr Grillfleisch oder –gemüse besonders lecker. Der Wind dreht sich und Sie sitzen plötzlich im Rauch? Verschieben Sie einfach den Grill und schon können Sie wieder Ihre Mahlzeit genießen.

Natürlich wollen Sie auch optisch einen Hingucker. Achten Sie darauf, dass Ihre Dekoration zum Garten passt. Schmücken Sie mit frischen, farbenprächtigen Blumen. Besonders verspielt sehen diese in alten Weinflaschen oder Einmachgläsern aus. Erinnern Sie sich als Sie Blumenketten geknüpft haben? Kleiner Tipp von uns: Greifen Sie diese wieder auf und basteln Sie beispielsweise Serviettenringe in Form von Blumenketten.

Einen rustikalen Flair schaffen Sie, wenn Sie mit einer groben Schnur die Servietten binden.
Wollen Sie etwas ganz Besonderes und Nachhaltiges? Dann investieren Sie in Stoffservietten. Diese lassen sich nach dem Gebrauch ganz leicht waschen und wiederverwenden. Damit sparen Sie sich nicht nur den wiederholten Kauf von Papierservietten, sondern tun der Umwelt auch einen großen Gefallen.

Jetzt fehlen nur noch die Teller. Besonders angesagt und sommerlich sind farbige Teller – grün, rosa, lila, gelb – wie es Ihnen gefällt. Achten Sie nur darauf, dass die Farben harmonieren und das große Schlemmen kann losgehen!

Etwas fehlt Ihnen noch für die perfekte romantische Stimmung? Hängen Sie doch Lichterketten auf oder verwenden Sie Laternen. Im Nu verwandelt sich Ihre Sitzecke in eine gemütliche und romantische Runde. Genießen Sie im dezenten Schein der Lichter und Kerzen die lauen Sommernächte.

Für die Grillmeister unter Ihnen haben wir hier noch ein paar nützliche Tipps.
Kennen Sie das Problem? Sie wollen das Fleisch wenden und es klebt am Grillrost fest? Die Lösung ist das Rost vor der Benutzung mit einem hitzebeständigen Öl zu bepinseln.
Sie mögen Ihr Fleisch gerne auf Ihre eigene Art gewürzt? Dann würzen Sie beim nächsten Mal erst, wenn das Fleisch schon gar ist, am Besten nach ca. 3 Minuten Ruhezeit. So verhindern Sie, dass das in der Gewürzmischung enthaltene Salz dem Fleisch seine Feuchtigkeit entzieht und Bitterstoffe – beispielsweise durch Pfeffer, wenn es zu viel Hitze ausgesetzt ist – werden nicht gebildet.

Sie möchten etwas Neues ausprobieren? Dann fügen Sie ein Dessert hinzu. Ja, auch Dessert lässt sich auf dem Grill zubereiten und schmeckt! Spießen Sie beispielsweise Ananas, Trauben oder Äpfel auf einen Spieß, streichen diese mit Honig ein und legen Sie diese in einer Aluschale auf den Grill. Bilden sich Grillstreifen? Dann ist Ihr Dessert fertig.
Das Grillfest ist vorbei und es geht an das Saubermachen? Sie plagen sich damit ab das Rost abzuschrubben? Es geht viel einfacher! Wickeln Sie das schmutzige kalte Rost einfach in Zeitungspapier. Dieses Paket lassen Sie über Nacht im feuchten Gras liegen und am nächsten Morgen löst sich alles wunderbar leicht.

Sie haben Lust bekommen, Ihrem Garten, Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon eine Veränderung zu verpassen? Dann kommen Sie vorbei! Lassen Sie sich inspirieren von den zahlreichen Gartenmöbeln, die bei uns ausgestellt sind und stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Deko-Artikeln und Geschirr. Unsere Einrichtungsexperten freuen sich Ihnen dabei behilflich zu sein.

> Gartenmöbel