Experten am werk

Guter Service kostet Geld

Glauben Sie, dass es einen Unterschied macht, ob Sie einem ausgebildeten Gärtner oder einem Schüler Ihren Garten zur Pflege anvertrauen? Dann haben Sie die Begründung gefunden, warum Möbel Kerkfeld die Auslieferung und Montage Ihrer neuen Möbel nur durch ausgebildete und hauseigene Fachkräfte ausführen lässt. Natürlich können durch den Einsatz von Subunternehmern und Spediteuren Kosten gespart werden, allerdings möchten wir Ihre neue Investition in den besten Händen wissen. Es wäre falsch, hier auf den letzten Cent zu achten und die Freude über Ihre neuen Möbel durch unsachgemäße Handhabung zu trüben. Ausgebildetes und qualifiziertes Fachpersonal, eigene LKW’s und hochwertiges Werkzeug sind für uns der Schlüssel zu einer erstklassigen Montageleistung. Und genau diese haben Sie sich verdient, wenn Sie bei uns kaufen.

Schritt für Schritt

1. Wunschtermin vereinbaren

Sobald wir Ihre Lieferung geplant haben, erhalten Sie einen persönlichen Anruf von uns, um den Liefertermin mit Ihnen abzustimmen.

2. Terminankündigung

Am Tag der geplanten Lieferung setzt sich unser Montageteam auf Wunsch  noch einmal mit Ihnen in Verbindung und teilt Ihnen die voraussichtliche Auskunftszeit mit.

 

3. Lieferung

Sie geben die Richtung vor: Unser Montageteam stellt Ihre neuen Möbel dort ab, wo Sie es wünschen.

4. Montage

Montage vom Profi! Sie lehnen sich zurück und lassen die Montage von unseren geschulten Monteuren erledigen.

5. Saubere Arbeit

Ist für unser Team eine Selbstverständlichkeit! Deswegen entsorgen wir etwaige Verpackungsmaterialien und entfernen jegliche Arbeitsrückstände.

6. Altmöbelentsorgung

Sie haben Ihr altes Sofa gegen ein neues ausgetauscht? Keine Sorge unsere Monteure entsorgen Ihre Altmöbel gegen einen kleinen Aufpreis direkt mit.

Unser neues Lager

Service der besonderen Art

Haben Sie sich gefragt, was unser neues Zentrallager mit Kundenservice zu tun hat und welche Vorteile es Ihnen bietet? Eine auf den ersten Blick nicht ganz einfache Frage. Im Jahr bekommen wir ca. 14.300 m³ Ware angeliefert. Diese Menge wird im Zentrallager nach der Anlieferung zwischengelagert und durch unsere eigenen LKW’s an unsere Kunden ausgeliefert. Um dabei eine ordentliche Lagerwirtschaft zu gewähren und die Gefahr von Beschädigungen zu minimieren, brauchen wir einfach eine gewisse Größe an Fläche. Seit dem Umzug in das neue Zentrallager haben wir die Lieferzeit für unsere Kunden um fast eine ganze Woche reduzieren können. Durch die bessere Lagermöglichkeit der Möbel und Küchen, sind Reklamationen durch beschädigte Ware fast nur noch auf Transportschäden zurückzuführen. Unterm Strich gewinnen Sie als Kunde deutlich durch das neue Lager. Optimierte Abläufe und reklamationsfreie Waren erlauben uns darüber hinaus eine andere Kostenkalkulation, wodurch Sie bei Ihrem Einkauf bares Geld sparen.

Familienunternehmen

Wenn es bei Möbel Kerkfeld etwas zu tun gibt, fassen alle mit an. Hier ist sich keiner zu Schade seine Hände schmutzig zu machen.

Menü schließen
×

Warenkorb

Warenkorb